Wohnen mit Gartenmöbeln!

BeSeaside_Alsterstuhl_HOME_Magazin_Oktober_2019

… oder: Waldbaden zu Hause! Früher ging es darum, das Wohnzimmer in den Garten zu bringen. Jetzt möchte man die Natur möglichst auch drinnen sehen und fühlen! Die aktuelle (Oktober) Ausgabe vom H.O.M.E Magazin ( https://www.home-mag.com/ ) widmet der Idee einen Artikel!

 

Wir finden natürlich, dass vor allem ein Adirondack Chair oder ein Alsterstuhl wunderbar auch drinnen „funktioniert“.
Der Sitzkomfort lädt ja ohnehin zum Entspannen ein – aber noch dazu die sanfte, warme Haptik des Holzes (z.B. EICHE) machen daraus ein sinnliches Wohlgefühl. Und natürlich gibt´s auch weiche Kissen oder Auflagen dazu, wenn man es noch kuscheliger mag.
Aber nicht nur „kuschelig“.. auch im Büro oder Arbeitszimmer machen sich die Chairs hervorragend, und wenn es nur für die 10 Minuten kreative Kaffeepause ist …  warum müssen Bürostühle immer aussehen wie Bürostühle??!

 

Bild von Karin Greiner auf PixabayÜbrigens: im Trend liegt ja das Zirbenholz (Zirbe oder Zirbelkiefer), welches einen besonders guten Einfluss auf den Schlaf und das Wohlbefinden haben soll. Was liegt für uns also näher, als unsere Chairs z.B. auch aus Zirbenholz zu bauen und damit für drinnen einen ganz besonderen und gesunden Lieblingsplatz zu schaffen?! Möglich ist sowohl ein Alsterstuhl wie auch ein klassicher Adirondack Chair/Seasider Chair.  Wer Interesse hat, der möge sich gerne melden! (> info@BeSeaside.de ).

 

Über die Wirkung des Zirbenholzes finden sich u.a. hier einige wertvolle Informationen: https://utopia.de/ratgeber/zirbenholz-positive-wirkung-auf-gesundheit-und-schlaf/

 

Geniesst die Zeit, ob draussen oder drinnen!

 

Herzlich, BeSeaside

 

PHOTOS:
BeSeaside;
Zirbelkiefer und Gebirge: Bild von Karin Greiner auf Pixabay 

Schreibe einen Kommentar

*