Ein Haus am Meer – Oder die „Zweite Heimat“ (NordseePerlen)

Hotel_ZweiteHeimat_LOGO „Heimat ist vielleicht gar kein Ort – sondern ein Gefühl.“  Im Falle des Strandhotels „Zweite Heimat“ (St. Peter Ording) ist es ein besonders gutes Gefühl: eine Perle am richtigen Ort eben. Den Sandstrand vor der Nase, den weiten Blick zum Meer im Auge, den Wind in den Haaren und den handfesten Zimmerschlüssel mit Treibholz-Anhänger in der Hand – das fühlt sich echt und authentisch an. Und genau das möchte die „Zweite Heimat“ auch sein! Das Hotel wurde erst in 2014 eröffnet, dennoch ist es bereits eingebettet in die alten Geschichten der Region und mit den Einheimischen verbunden: das „Familienkonzept“ gehört zum Herzen des Hotels.

BeSeaside_Zweite_Heimat_SPOHier haben sich sieben regional ansässige Familien der Halbinsel Eiderstedt mit ihren Geschichten, Familienfotos, Ihren Traditionen und Ihrer Heimatliebe eingebracht. Spürbar ist das für jeden Gast wenn er seine „Stube“ betritt (Stube = Zimmer), da jede Stube einem der genannten Familienmitglieder gewidmet wurde; so geniesst man das stil- & liebevolle Ambiente und lernt auch gleich etwas aus dem Leben dieser Person –  das kann Wattführer Georg Werner Jensen, der „Gentleman“ & Fischer Paul Kühl sein,  oder sogar der Deichgraf höchstpersönlich. Weitere „Döntjes“ (Anekdoten) gibt´s im Restaurant – auch das heisst nicht Restaurant, sondern „Esszimmer“ und auf dem Weg in´s Spa. Überall also Geschichte und Familienatmosphäre, gepaart mit lässiger Küsteneleganz  – „am Strand zu Hause!“ eben, so das Motto des Hotels.

Die Zweite Heimat wurde auf Sand und Herzblut gebaut: 3 Freunde aus Hamburg fanden, es sei Zeit für einen Ort, den sie als „kleine Flucht“ verstanden haben wollen und man spürt die ursprüngliche Idee und den Charme netter Gastgeber, allen voran die Hotelchefin Helga Herbers („immer gut drauf und mit stets offenem Ohr für ihre Gäste und ihr Team!“ O-Ton aus dem Hotel..)

Hotel_ZweiteHeimat_StubeVon aussen mag man sich angesichts der Architektur und der Seaside-Optik in die „Hamptons“ versetzt fühlen, was an sich schon ein inspirierender Gedanke ist; hier ist ein schöner Kontrast inmitten der Sandkiste & Dünenlandschaft Sankt Peter Ording´s gelungen. Und innen laden  19 kleine und 28 grosse Stuben zum Wohlfühlen ein! Alle grosszügig gestaltet, teilw. mit Kamin… man kennt ja das gelegentliche „Schietwedder“ der Küste und dann will man sich auch drinnen wohl und nicht beengt fühlen! Highlight ist die 75m2 grosse „Gute Stube“ unter dem Dach…  Balkon mit Meerblick, Sauna & Whirlpool inklusive – will man da noch an den Strand? Ja, will man … später!

Ach ja, gehört auch dazu.. die Kulinarik: auch die soll erwähnt werden, Strandtage machen hungrig! Hier ist man bestens versorgt, geniesst in schönem Ambiente,  weniger exotisch, stattdessen liegen die Schwerpunkte auf ausgewählter regionaler Küche & Spezialitäten der Küste, fein und lecker, nicht gekünstelt.

Kurz gesagt: So stellt man es sich vor, das eigene Haus am Meer… und wer das nicht hat, der sollte sich die „Zweite Heimat“ gönnen!

Hotel_ZweiteHeimat_Esszimmer Adresse & Kontaktinformationen:
Hotel „Zweite Heimat“
Am Deich 41
25826 St. Peter Ording
www.hotel-zweiteheimat.de
reservierung@hotel-zweiteheimat.de
www.facebook.com/hotelzweiteheimat
Telefon: 04863/47 48 90

Wir wünschen eine schöne Zeit in der “Zweiten Heimat”!
BeSeaside / Christof Kroczek

Please like & share:

Hinterlasse eine Antwort